Zusätzlich benötigtes Werkzeug:

  • passender Kreuzschlitz Schraubendreher, 
  • Torx 20
  • Seitenschneider / Cuttermesser
  • Flach-Feile oder Nagelfeile
  • eventuell Schlagbohrmaschine mit 6mm  Steinbohrer
  • Bleistift


Im Lieferumfang enthalten:

  • SPAX Inox Schraube 4,5 x 40 mm und 
  • SPAX SD Dübel 6 x 30

 
Was wird eventuell noch benötigt:

  • Bei Leichtbau-Steinwand zusätzlich: Schraube bis Ø 5 mm mit Länge 40-50 mm inkl. dazu passender Dübel
  • Eventuell bei Holzwand-Montage: Holzschraube bis Ø 5 mm mit Länger 40 mm

Montage

1- go-eCharger Ladebox aushängen
2- Wandhalterung des go-eChargers abschrauben

3- Sperrbügel von hinten über die oberen Befestigungslöcher der Wandhalterung halten und den Rand-Ausschnitt markieren (siehe rote Markierung).


4- Von dem markierten Teil dort den Steg (ca. 28 x 4 x 3 mm) der Wandhalterung z.B. mit einem Seitenschneider oder Cuttermesser herausschneiden und gegebenenfalls mit einer Feile oder Schmirgelpapier nacharbeiten 

( Tipp: Nagelfeile tut es auch )

5- Sperrbügel von hinten über die oberen Schraubenlöcher stecken und die Wandhalterung mit dem Sperrbügel zusammen an die vorhandenen Schraubenlöcher halten und mit einem Bleistift das zusätzliche Schraubenloch des Sperrbügels auf der Wand markieren. Bei einer Holzwand kann schon die Holzschraube eingeschraubt werden und weiter mit Punkt 8

6- Mit einem Steinbohrer das Dübelloch schraubentief bohren, je nach verwendeter Schraube.
7- Dübel einsetzen.

8- Wandhalterung zusammen mit dem Sperrbügel mit den 5 Schrauben festschrauben.
9- go-eCharger Ladebox wieder einhängen.
10- U-Riegel in den Sperrbügel schieben, Kette um das Kabel, Bügelschloss erst durch Kette und dann durch die Bohrungen des Sperrbügel und Riegel sichern.

Fertig !!